Gibt es leise mobile Klimaanlagen?

Leise mobile Klimaanlagen sind besonders praktisch für die nächtliche Ruhe. Denn gerade im Sommer kann einen die unerträgliche Hitze den Schlaf rauben. Wenn das passiert, steht man unausgeschlafen auf und ist schlecht gelaunt. Das muss nicht sein, wenn Sie sich für ein leises Klimagerät entscheiden.

Leise – eine Frage der Definition

Das ist eine Frage der Definition von „leise“. Manche sind empfindlicher bei Lautstärken, manche Menschen aber auch nicht. Es kommt also ganz darauf an, wie Sie Lautstärke empfinden. Jedoch lässt sich es nicht von der Hand weisen: eine mobile Klimaanlage muss einiges leisten. Kühlaggregat, Entfeuchtungsfunktion und Gebläse, arbeiten leider nicht geräuschlos.

Jedoch können Sie Klimaanlagen vergleichen, in dem Sie die Herstellerangaben des Geräuschpegels zur Hand nehmen. Diesen findet man bei den Produktbeschreibungen der jeweiligen Klimageräte. Damit lässt sich herausbekommen, ob es leise mobile Klimaanlagen gibt.

Die Dezibel sind eine Maßeinheit um den Geräuschpegel zu messen. Wir haben dazu schon einige Informationen recherchiert und diese finden Sie in dem Artikel „Geräuschkulisse“ auf unserer Website. Jedoch zum Vergleich: Beim Schneefall werden 10 Dezibel, beim Rascheln von Blättern 25 Dezibel gemessen und beim Computerlüfter etwa 40 Dezibel.

Achten Sie beim Kauf also auf die Dezibel-Anzahl, welche bei jeder Produktbeschreibung im Internet dabei ist. Sollten Sie in den Baumarkt oder zum Fachmann gehen, finden Sie die Dezibel-Anzahl auf dem Energielabel.

Gibt es leise mobile Klimaanlagen?

Der Geräuschpegel Vergleich

Wir haben die 10 besten Klimaanlagen aus unserer Topliste verglichen. Welche war am lautesten und welche hat den ersten Platz belegt im Geräuschpegel Vergleich?

Wenn es mehrere Angaben (wegen verschiedenen Betriebsstufen der Klimaanlagen) zum Geräuschpegel gab, so wurde immer die höchste genommen.

Bestseller NrBildKlimaanlageGeräuschpegelPreis NEUWeiterführend
11Suntec Wellness Mobiles Klimagerät Impuls 2.0+, 7000 BTU, weiß, 12600, EEK: A [Energieklasse A]65 dBEUR 247,92Mehr Informationen
22Suntec Wellness Klimagerät - Energic 9.0+, EEK A+ / A+++ [Energieklasse A+]62 dBEUR 659,00Mehr Informationen
33Sichler Mobile Monoblock-Klimaanlage 7000 BTU/h, 2000 W57 dBEUR 445,64Mehr Informationen
44TROTEC Lokales Klimagerät PAC 4700 X mit 4,7 kW (16.000 btu)57 dBEUR 549,95Mehr Informationen
55Sichler Mobile Monoblock-Klimaanlage 9.000 BTU/h, 2.630 W56 dBEUR 399,00Mehr Informationen
66Suntec Wellness Klimatronic Mobiles Klimagerät Impuls 2.6+, 2,6kW/9.000BTU65 dBEUR 390,00Mehr Informationen
77bavaria Lokales Klimagerät BMK 2700 E (2700 W Kühlleistung, 375 m³/h Luftumwälzung)65 dBEUR 499,95Mehr Informationen
zum TEST
88TROTEC Klimagerät PAC 2000 E mit 2 kW (7.000 Btu)65 dBEUR 309,95Mehr Informationen
zum TEST
99TROTEC Lokales Klimagerät PAC 3200 E A+57 dBEUR 499,95Mehr Informationen
1010KlimafirstKlaas Mobiles Klimagerät 2,6 kW, silber, 6087, EEK: A62 dBEUR 399,00Mehr Informationen

Fazit

Mobile Klimaanlagen nehmen sich nicht viel beim Geräuschpegel. Im Vergleich der 10 beliebtesten Klimaanlagen waren die lautesten mobilen Klimaanlagen bei 65 dB und die leiseste mobile Klimaanlage hat es auf 56 Dezibel geschafft (Sichler Mobile Monoblock-Klimaanlage 9.000 BTU/h, 2.630 W).

Wir haben auch noch andere mobile Klimaanlagen unter die Lupe genommen, welche sich alle zwischen 56 und 65 dB einpegeln. Es wird also schwierig eine mobile Klimaanlage zu finden, die sich unter 56 dB bewegt.

Vergleichen Sie die Geräuschpegel.
Ein Unterschied des Geräuschwertes um 10 Dezibel entspricht bereits einer Lautstärkeverdoppelung. Wussten Sie das?

Sollten Ihnen die mobilen Klimageräte jedoch immer noch zu laut sein, so empfehlen wir Ihnen eine Split-Klimaanlage, welche teilweise auf niedrigster Stufe mit 20 Dezibel arbeitet (das Innengerät). Alles zum Thema Split-Klimageräte haben wir in dem Artikel „Was ist eine Split-Klimaanlage“ zusammengefasst.