Preise und Kosten

Was kostet eine mobile Klimaanlage? Bei jedem Kauf einer mobilen Klimaanlage spielt der Preis eine große Rolle. Wichtig ist hier noch einmal zu erwähnen, dass es einen Unterschied gibt zwischen einer “echten” mobilen Klimaanlage und einem Luftkühler. Am Preis erkennt man auf jeden Fall schon den Unterschied.

Ist ein Luftkühler das gleiche?

Ein Luftkühler ist im Grunde nur ein besserer Ventilator. Der Unterschied zur mobilen Klimaanlage: Im Luftstrom des Luftkühlers empfindet man es zwar kühl aufgrund der Strömungsluft, der Raum wird jedoch durch den Einsatz eines Ventilators überhaupt nicht gekühlt. Wer richtig die Raumluft kühlen möchte, braucht echte Klimageräte!

Mobile Klimaanlage
ca. 300 – 500 Euro

mobile-klimaanlage

Mobiler Luftkühler
ab ca. 100 Euro

mobiler-luftkuehler

Wovon hängt der Preis ab?

Von Ihren Ansprüchen! Wie viel soll die mobile Klimaanlage an Kühleistung haben? Wie viel Quadratmeter Raumfläche muss diese schnell und effizient herunterkühlen müssen?

Welche wichtigen Faktoren beeinflussen den Preis? Wovon hängt der Preis ab? Überlegen Sie sich gut, welche Faktoren für Sie wichtig sind und welche nicht. Haben Sie dies durchdacht, so können Sie auch die Klimaanlage finden, die am besten zu Ihnen passt.

  • soll es ein Ventilator, Luftentfeuchter und Klimagerät in einem sein?
  • wie viel Raumvolumen muss gekühlt werden? (Kühlleistung beachten!)
  • welche Geräuschkulisse vertragen Sie?
  • soll die Bedienung einfach und intelligent sein?
  • mit welchem Gewicht und welchen Abmessungen können Sie sich anfreunden?
  • soll es eine hohe Energieeffizienzklasse sein?
  • welches Kühlprinzip ist Ihnen wichtig? (Luft oder Luft-Wasser)
  • welche Zusatzfunktionen benötigen Sie? (Fernbedienung, zeitliche und funktionale Programmierung, etc.)
  • brauchen Sie unterschiedliche Leistungsstufen für verschiedene Raumgrößen?
  • ist Ihnen ein modernes Design wichtig?
  • brauchen Sie eine hohe Flexibilität durch optionales Zubehör?

Preise abhängig vom Stromverbrauch

Wichtiger ist die Energieeffizienzklasse. Ist diese besonders hoch, zum Beispiel A+++, so verbraucht ihr mobiles Klimagerät sehr wenig Strom. Die mobile Klimaanlage arbeitet dann sehr sparsam und Sie verbrauchen nur wenige Euro im Jahr.

Ist der Preis der mobilen Klimaanlage jedoch recht niedrig, können Sie davon ausgehen, dass der Stromverbrauch recht hoch ist. Aber Achtung: das muss  nicht immer so sein! Es gibt auch Hersteller, die gute Materialien verwenden und einen fairen Preis anbieten.

Versichern Sie sich also vor dem Kauf genau wie viel Strom das Klimagerät verbraucht. Die Angaben dazu sind bei jedem Gerät Pflicht und Sie finden diese auch vor dem Kauf in der Produktbeschreibung (Label für die Energieeffizienz).

Fazit

Preise für mobile Klimaanlagen schwanken stark. Einsteigermodelle starten bei ca. 400 Euro und gute Geräte enden bei knapp 1500 Euro. Dafür bekommen Sie dann aber auch eine Luxus-Klimaanlage, die alle Wünsche erfüllt.

Aircooler / Luftkühler sind dagegen schon billiger und starten bei ca. 100 Euro. Dafür sind sie aber auch nicht so effizient wie mobile Klimaanlagen.

Und wenn Sie Ihre mobile Klimaanlage bei Amazon kaufen, sparen Sie mindestens noch mal 10 Euro und mehr für Versandkosten – diese sind dort nämlich schon im Preis enthalten.

Mehr Informationen zu Klimaanlagen

Fragen & Antworten zu Klimaanlagen Nicht immer ist alles klar beim Kauf einer Klimaanlage, daher haben wir viele Informationen zu Klimaanlagen in diesem Artikel vereint. Finden Sie kurze und leicht verständliche Antworten zu den gängig...
Kühlleistung Achten Sie beim Kauf immer auf die Watt-oder BTU/h -Anzahl - diese beiden Werte geben die Kühlleistung an. Beim Kauf einer mobilen Klimaanlage ist die Kühlleistung ein entscheidender Faktor. Wieviel Q...
Der Vergleich: Mobile Klimaanlage oder Splitgerät? Was ist besser? Eine mobile Klimaanlage oder ein Splitgerät? In diesem Artikel wollen wir kurz aufzeigen worauf es ankommt und die beiden Gerätearten nach verschiedenen Kriterien vergleichen. Dabei mö...
De’Longhi Klimageräte Vergleich De'Longhi Klimageräte haben eine lange Tradion. Das italienische Unternehmen wurde im Jahre 1902 gegründetet mit dem Hauptsitz in Treviso. De’Longhi startete als Handwerksbetrieb und entwickelte sich ...
Einsatzbereiche Mobile Klimaanlagen haben einen vielfältigen Einsatzzweck. Sicher: als erstes fällt einem die eigene Wohnung ein, das heiße Dachgeschoß im eigenen Haus oder die Sonnenseite des Wohnzimmers. Doch mobil...

Deine mobile Klimaanlage
Anmeldung Newsletter

Erhalten Sie regelmäßig Neuigkeiten zu mobilen Klimageräten.

Abmelden jederzeit möglich. Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verar­beitung der Daten (Datenschutzerklärung) durch diese Website einverstanden.